Kommunale Internetpräsenz der Stadt Friesoythe

friesoythe.de

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Aktuelle Meldungen

Das Bild zeigt einen Mann dessen Gesicht durch ein Megaphone, welches er in der Hand hält, verdeckt ist.

Absage des Dorfgespräches am 29.10.2020 in Kamperfehn

Die Stadt Friesoythe hat sich entschlossen den Termin des ersten Dorfgespräches am 29.10.2020 um 19.00 Uhr in „Uns Fehnhus“ zu verschieben, um die Ausbreitungsgeschwindigkeit des Corona-Virus zu verlangsamen und die Dorfbevölkerung zu schützen. In einer solch schwierigen Situation gilt es, Verantwortung zu übernehmen und sorgsam zu handeln.

mehr...


#sagsuns

#sagsuns: Du für dein Dorf Online-Umfrage für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in der Dorfregion Friesoythe Süd

Unter dem Titel „#sagsuns: Du für dein Dorf“ möchte die Dorfregion Friesoythe Süd von den jüngeren Mitgliedern der Dorfgemeinschaft wissen, was ihnen an ihrer Heimat gut gefällt und wie die Dörfer auch für die Jugend zukunftsfähig bleiben können. Im Rahmen einer Online-Umfrage haben Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 10 bis 24 Jahren, die in Gehlenberg, Neuvrees, Thüle oder Markhausen-Ellerbrock-Neumarkhausen-Augustendorf leben, die Möglichkeit, zu verschiedenen Themen digital Stellung zu nehmen. Die Ergebnisse dieser Befragung werden in der weiteren Planungsphase der Sozialen Dorfentwicklung berücksichtigt. Die Umfrage läuft von Montag, 26. Oktober, bis Mittwoch, 11. November 2020.

mehr...


Wichtiger Hinweis

Stadt Friesoythe sagt die Gedenkfeier am Volkstrauertag und den Schmiedegildetag ab

Als Folge der ansteigenden Fallzahl an Covid-19-Infektionen haben der Bund und die Länder sowie auch der Landkreis Cloppenburg weitere Verschärfungen der Regelungen zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger beschlossen. So wird die Anzahl für Zusammenkünfte von Personen im öffentlichen Raum weiter begrenzt.

mehr...


Wichtiger Hinweis

Stadt Friesoythe lädt zu Dorfgesprächen in den Kanaldörfern ein

Am 29.10.2020 findet um 19:00 Uhr im „Uns Fehnhus“ in Kamperfehn (Zum Sportplatz 12), im Rahmen der Dorfentwicklungsplanung für die Dorfregion „Kanaldörfer Friesoythe“ das erste Dorfgespräch statt. Es folgt am 24.11.2020 ein Dorfgespräch in der Mehrzweckhalle in Kampe (Röbkenberg 4a), am 26.11.2020 im Dorfgemeinschaftshaus in Ahrensdorf/Heinfelde (Heinfelder Straße 2a) und am 01.12.2020 folgt das erste Dorfgespräch in der Schützenhalle in Edewechterdamm (Zum Sportzentrum 2). Alle Bürger*innen sind herzlich eingeladen, sich zu beteiligen und über die Zukunft der Dorfregion der Kanaldörfer ins Gespräch zu kommen.

mehr...


Das Foto zeigt eine Mitarbeiterin und einen Mitarbeiter des Ordnungsamtes Friesoythe vor der Kirche in Friesoythe.

GEMEINSAM die Ausbreitung eindämmen Kommunen im Nordkreis und die Polizei stimmen sich ab

Angesichts der hohen und ansteigenden Infektionszahlen des Corona-Virus im Landkreis Cloppenburg haben sich die Bürgermeister aus dem Saterland, Barßel, Bösel und Friesoythe mit der Polizei aus Friesoythe kurzfristig im Friesoyther Rathaus besprochen, um das gemeinsame Vorgehen im Rahmen von Kontrollmaßnahmen im Nordkreis Cloppenburg abzustimmen.

mehr...


Weitere Meldungen →

Infobereich

Veröffentlichungen

21.10.2020 Der Verwaltungsausschuss der Stadt... Der Verwaltungsausschuss der Stadt Friesoythe hat die Aufstellung des o. g. Bebauungsplanes beschlossen. Der Aufstellungsbeschluss wird hiermit gem. § 2 Abs. 1 BauGB bekannt gemacht.
15.10.2020 Der Verwaltungsausschuss der Stadt... Der Verwaltungsausschuss der Stadt Friesoythe hat in seiner Sitzung am 06.11.2019 die Aufstellung des o. g. Bebauungsplanes beschlossen. Der Aufstellungsbeschluss wird hiermit gem. § 2 Abs. 1 BauGB bekannt gemacht.
weitere Meldungen
     
العربية Español русский polskie nederlandse français english