Kommunale Internetpräsenz der Stadt Friesoythe

friesoythe.de

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier: Unsere Stadt » News / Aktuelles

News / Aktuelles

  • Seite 19 von 21

16.05.2013

SF-Pressemitteilungen

Von Hamburg über Friesoythe nach Rotterdam

„Roparun“ Staffellauf macht Station in der Eisenstadt

Eisenstadt Friesoythe

Laufen für die gute Sache, das ist das Thema der Stiftung „Roparun“, einem Staffellauf von Paris und Hamburg nach Rotterdam, der in diesem Jahr eine Station in Friesoythe haben wird. Den teilnehmenden Teams geht es darum, durch ihre sportliche Leistung Geld für krebskranke Kinder zu sammeln.

10.05.2013

SF-Pressemitteilungen

„Klassik meets Ska“ als Sommer-Open-Air im Stadtpark

Kulturkreis und Stadt laden zur Weltpremiere am 16. Juni in Friesoythe ein

Kammersinfonie Oldenburg und Skalinka

Eine laue Sommernacht, eine idyllische Kulisse, ein musikalisches Ereignis der besonderen Art.
Unter dem Motto „Klassiks meets Ska“ verwandelt sich der Stadtpark Friesoythe einmal mehr zur Konzertbühne unter freiem Himmel für ein musikalisches Gipfeltreffen zweier Musikrichtungen, die auf dem ersten Blick kaum gegensätzlicher sein können. Die Kammersinfonie Oldenburg mit fast 50 Musikerinnen und Musikern trifft auf die 8-köpfige Formation „Skalinka“.

26.04.2013

SF-Pressemitteilungen

Interdisziplinäres Verkehrskonzept Innenstadt Friesoythe

Verkehrskonzept Innenstadt Friesoythe

Am 25.04.2013 fand die konstituierende Sitzung des Arbeitskreises "Interdisziplinäres Verkehrskonzept Innenstadt Friesoythe" statt.

29.03.2013

SF-Pressemitteilungen

Stadtrat beschließt Bau des neuen Allwetterbades

Baubeginn im Juni

Allwetterbad Friesoythe

Die Stadt Friesoythe bekommt ein neues Allwetterbad. Nach fünfjährigen Überlegungen, Beratungen und öffentlichen Diskussionen über verschiedene Möglichkeiten hat nunmehr der Rat der Stadt in seiner jüngsten Sitzung am 13. März 2013 den Bau des neuen Bades im Rahmen eines ÖPP-Verfahrens beschlossen.

28.03.2013

SF-Pressemitteilungen

Ostergrüße des Bürgermeisters

Frohe Ostern aus der EIsenstadt

28.03.2013

SF-Pressemitteilungen

Friedensgeläut zu Ostern im Stadtpark

Friedensglocke bei aufgehender Sonne im Stadtpark

Die Friedensglocke im Friesoyther Stadtpark erklingt das nächste Mal wieder anlässlich des bevorstehenden Osterfestes.

20.03.2013

SF-Pressemitteilungen

Verlegung des Friesoyther Wochenmarktes

Friesoyther Wochenmarkt Symbolfoto

Aufgrund der bevorstehenden Feiertage wird der Friesoyther Wochenmarkt auf dem „Europaplatz“, Europastraße,

01.03.2013

SF-Pressemitteilungen

Bürgermeister empfängt Botschafter im Rathaus am Stadtpark

Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Friesoythe und Besuch der Realschule Dr.-Niermann-Str.

Empfang des Botschafters der Westafrikanischen Republik Benin

Die ersten Kontakte in die westafrikanische Republik Benin waren bereits im April letzten Jahres bei dem Besuch einer Delegation in Friesoythe zustande gekommen. Im Rahmen eines Besuchs beim Landkreis Cloppenburg war die Stadt Friesoythe in den Blickpunkt des Interesses gerückt. Nunmehr konnte Bürgermeister Johann Wimberg seine Exzellenz Isidore Bio, den Botschafter der Republik Benin in Deutschland im Rathaus am Stadtpark willkommen heißen.

05.02.2013

SF-Pressemitteilungen

Stadtjugendpflege bietet Ausbildung für Jugendleiter an

Jugendzentrum Wasserturm Friesoythe Symbol

Einen Ausbildungskurs für angehende Jugendleiter bietet auch in diesem Frühjahr Stadtjugendpfleger Matthias Wekenborg im Jugendzentrum Wasserturm an. Bis zu den Ferienfreizeiten und Zeltlagern in den diesjährigen Sommerferien können angehende Betreuer die Jugendleiter/In- Card (JULEICA) erlangen. Die Ausbildung erfolgt in verschiedenen Modulen. An einzelnen Veranstaltungen können auch Betreuer teilnehmen, die schon im Besitz einer JULEICA sind und zur Verlängerung eine Fortbildung absolvieren wollen.

25.01.2013

SF-Pressemitteilungen

Von Texas nach Friesoythe: 99-jährige Schwester von Propst August Wehage besucht Friesoythe

99-jährige Schwester von Propst August Wehage besucht Friesoythe

Beim Namen Wehage denken viele Friesoyther sofort an den früheren Propst und Dechanten August Wehage, der von 1951 bis 1977 als Pfarrer der katholischen Pfarrgemeinde St. Marien vorstand und vorher die Kapellengemeinde in Thüle betreute.

25.01.2013

SF-Pressemitteilungen

Die Stadt Friesoythe bietet auch 2013 Ferienbetreuung für Grundschulkinder an

Anmeldungen für Oster- Sommer- und Herbstferien möglich

Kinder

Das Angebot einer Ferienbetreuung für Grundschulkinder in der Stadt Friesoythe wird auch im Jahr 2013 vorbereitet. Aufgrund vieler Anfragen von Eltern soll in diesem Jahr wieder in den Oster-, Sommer- und Herbstferien eine Ferienbetreuung in den Betreuungsräumen der Marienschule Friesoythe und bei Bedarf in Betreuungsräumen weiterer Grundschulen angeboten werden.

24.01.2013

SF-Pressemitteilungen

Eislaufen nach Schneeräumen möglich

Freiwillige können Initiative für Eisbahn ergreifen

News

Die Vorbereitungen für die ca. 600 qm große Eislauffläche auf dem Schützenplatz an der Thüler Straße wurden bereits in der vergangenen Woche zum Abschluss gebracht. Durch Vandalismus wurde die Eisbahn gleich zweimal stark beschädigt. Nunmehr haben die starken Schneefälle am Montag und Dienstag die Nutzung der Eisfläche stark beeinträchtigt.

24.01.2013

SF-Pressemitteilungen

Mountainbike – Tour 2013 für Jugendliche

Vamos-Team und Stadtjugendpflege bieten verlängertes Wochenende im Harz an

Ein sportliches Mountainbike – Wochenende für Jugendliche bieten die Bike - Experten des „Vamos-Teams“ mit Unterstützung der Stadtjugendpflege Friesoythe vom 08. bis 12. Mai 2013 an. Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr geht es diesmal an vier Tagen auf interessante Strecken in den Harz.

20.01.2013

SF-Pressemitteilungen

Landtagswahl Niedersachsen 2013

Wahlergebnis

Die aktuellen Ergebnisse zur Landtagswahl in Niedersachsen finden Sie hier.

18.01.2013

SF-Pressemitteilungen

Eislaufen auf eigene Gefahr

Stadt Friesoythe warnt vor Betreten von Eisflächen

News

Die Temperaturen in den letzten Tagen um den Gefrierpunkt lassen das Eis auf Teichen, Flüssen und Seen zurzeit sowohl Frieren als auch Schmelzen. Daher warnt die Stadt Friesoythe davor, öffentliche Eisflächen zu betreten. Dies gilt besonders für den Spielteich, Hinter der Burgwiese, und auch für die eigens von der Stadt Friesoythe angelegte Eislauffläche beim Schützenplatz an der Thüler Straße.

  • Seite 19 von 21
Zurück

Infobereich

     
العربية Español русский polskie nederlandse français english