Inhaltsbereich

Befragungszeitraum für die digitale Bürgerbefragung zur Fortschreibung des Intergrierten städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) wird bis zum 22. November 2020 verlängert

Corona-bedingt wird zurzeit auf die Durchführung von Versammlungen verzichtet. Um dennoch möglichst vielen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu geben, sich an der Fortschreibung des Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) zu beteiligen, wird die digitale Bürgerbefragung bis zum 22. November 2020 verlängert.

Meldung vom 12.11.2020Letzte Aktualisierung: 17.11.2020