Inhaltsbereich

 

Vertretungskraft Telefonzentrale

Kurzinfo
ArbeitszeitTeilzeit
Anstellungsdauerunbefristet
Einstellung zumnächstmöglichen Termin
Einsatzort26169 Friesoythe

Die Stadt Friesoythe stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachbereich 2, Bereich 33 – Bürgerservice und Standesamt

einen Mitarbeiter (m/w/d)

(Entgeltgruppe 3 TVöD)

für den zentralen Empfangs- und Telefonbereich des Rathauses ein. Zu besetzen ist eine unbefristete Teilzeitstelle mit wochendurchschnittlich 6 Stunden, die vorrangig vertretungsweise (Urlaubs- / Krankheitsvertretungen) und dementsprechend flexibel abgerufen werden. Dabei kann der Arbeitseinsatz sowohl vormittags als auch nachmittags erfolgen. Daneben ist auch die Bereitschaft an Samstagen den Dienst als Zweitkraft zu übernehmen erforderlich.

Zu den wesentlichen Aufgaben gehören insbesondere die Betreuung der Telefonzentrale (Telefon- und Auskunftsdienst), der Empfang von Besuchern, das Frankieren der Ausgangspost sowie die Erledigung von leichten allgemeinen Verwaltungsaufgaben.

Neben der Entgelthöhe richten sich die sonstigen Arbeitsbedingungen nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Zählen neben grundlegenden EDV-Kenntnissen ein aufgeschlossenes, freundliches Auftreten, Kontakt- und Teamfähigkeit zu Ihren Eigenschaften, dann reichen Sie gerne Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 26.09.2021 ausschließlich über unser Online-Bewerberportal unter www.friesoythe.de ein.